Paid4-News.de - Ihr Paid4-Informationsportal für sichere und zuverlässige Auszahlungen im Paid4 !

Paid4-News Initiative



Lieber User,

das derzeitige Paid4: nicht mit bestem Ruf behaftet, zweifelhaft, unseriös und in
die "Schmuddel-Ecke" gedrängt !?

Die Paid4-News berichteten bereits in einem Newsletter über eine Warnung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. (Siehe Newsletter vom 18.09.2010, nachzulesen im Newsletter-Archiv.)

Jeder ernsthafte User, der die Möglichkeiten des Paid4 als reelle Einkommensmöglichkeit betrachtet, muss daran interessiert sein, dass sich dieses negative Image zu einem positiven wandelt.

Die Paid4-News wollen ebenfalls in vorderster Linie darum kämpfen, dass das Paid4 als Teil des Internet-Marketings seinen festen Platz in der Werbewirtschaft sowie in der Thematik Geld verdienen im Internet einnehmen kann.

Hierzu bedarf es allerdings einer ganzen Reihe von notwendigen Veränderungen gegenüber jetzigen Gepflogenheiten und dem Setzen eines Mindest-Standards hinsichtlich Seriösität.

Dies betrifft sowohl User, als auch Admins und nicht zuletzt die beteiligten Werbe-Netzwerke.

Die Paid4-News haben deshalb eine Initiative ins Leben gerufen, die diese notwendigen Veränderungen über kurz oder lang durchzusetzen versucht.

Anhand eines Kataloges, der die Mindest-Anforderungen an alle Beteiligten benennt, kann jeder einen wichtigen Teil zu einer nachhaltigen "Gesundung" des Paid4 leisten.

Zugegebenermaßen ist das ein gewagter Vorstoß, aber es war aus Sicht von Phantom_01 ein ebenso mit Risiken und Ungewissheiten, mit vielen Fragen behaftetes Wagnis, die Paid4-News ins Leben zu rufen. Inzwischen dürften die Paid4-News als anerkannte Plattform bei Fragen rund um das Paid4 vielen Lesern als willkommene Informationsquelle und Anlaufstelle für Entscheidungshilfen dienen.

Sollten Sie zu den Personen zählen, denen ein seriöses Paid4 ein ernsthafter Wunsch ist, unterstützen Sie bitte diese Initiative durch Ihre persönliche Mitwirkung.

Halten Sie für sich selbst diesen Standard aufrecht und meiden Sie - selbstverständlich nach eigenem Ermessen - Portale oder Personen, die sich aus eigennützigen Gründen nicht daran beteiligen wollen !


Die erforderlichen Standards sind im Einzelnen für




  • Die Paid4-News sind davon überzeugt, dass mit der Einhaltung dieser Starndards und einer einhergehenden Befolgung dieses "Verhaltens-Kodexes" von einem wachsenden Teil der User-Gemeinde ein großer Schritt hin zu einem ernsthaften und zunehmend geachteten Ansehen des Paid4 getan werden kann.

    Diese Überzeugung wird mittlerweile von vielen Personen geteilt, die auch öffentlich für dieses Ziel eintreten.

    Die folgenden Auflistungen benennen Paidmail-Dienste, Netztwerke und natürlich auch alle User, die als Mitwirkende ihren Teil zu einem seriösen Paid4 beitragen.


    Teilnehmer der Paid4-News Initiative







  • Seriöse Webseiten außerhalb des Paid4:
    Der Depotcheck auf aktienkaufen.onl
    Für ein ordentliches Archiv gibt es günstige Aktenregale von Estant.